SteriBase Steril-Management-Software      
 

Patientenbefreiungen für das Jahr 2020
 

Die meisten der in 2019 zuzahlungsbefreiten Patienten werden für 2020 zunächst wieder zuzahlungspflichtig werden.
Damit Sie diese Änderungen nicht manuell für jeden Patienten vornehmen müssen, stellt SteriBase einige Spezialbefehle bereit, die Ihnen diese Arbeit einfacher machen.

Es stehen dafür 3 Spezialbefehle zur Verfügung:

  1. Excel-Liste aller aktuell befreiten Patienten erstellen (zur Übersicht, oder als Adress-Grundlage für ein Anschreiben)
    2020PatListeFrei.saf
     
  2. Alle Patienten, die als 'zuzahlungsbefreit' gekennzeichnet sind, auf 'zuzahlungspflichtig' setzen.
    Patienten, die jetzt schon eine Befreiung eingetragen haben, die über den 31.12.2019 hinausgeht (oder unter 18 sind), werden nicht auf pflichtig zurück gesetzt.
    2020PatFreiReset.saf
     
  3. Excel-Liste aller Patienten, deren 'VK-GUELTIG-BIS' 12/2019 abläuft
    Diese Liste ist v.a. dann relevant, wenn Sie Rezeptköpfe mit den Versicherungsdaten selbst drucken.
    2020PatVKGueltBisAbgel.saf

Generell werden bei diesen Listen keine Patienten berücksichtigt, die schon das Kennzeichen "Archiv" tragen.

Wichtig:
Der 2. Befehl ändert ausschließlich den beim Patienten gespeicherten Versicherungsstatus.
Bereits für die Zukunft eingegebene Aufträge (die ja auch immer einen eigenes gespeicherten Versicherungsstatus haben) werden von diesem Befehl nicht erfasst und bleiben unverändert.
Bitte ändern Sie dies ggf. manuell im jeweiligen Auftrag selbst.
Dabei ist zu beachten, dass es bei Artikelabverkäufen einen Versicherungsstatus je Abverkaufsposition gibt.
Bei Zubereitungen gilt stets der Status, der im Auftragskopf gesetzt ist, für alle Zubereitungen des Auftrags.

 

Alle 3 Befehle stehen direkt als Web-Codes zur Verfügung:
Dies ist die einfachste Art der Ausführung - vorausgesetzt Ihr Rechner ist online (-> empfohlene Methode).

Die Codes dafür lauten analog den Dateinamen:
- 2020PatListeFrei.saf

- 2020PatFreiReset.saf

- 2020PatVKGueltBisAbgel.saf

z.B.


Wie Sie die Spezialbefehle / Web-Codes genau ausführen, erfahren Sie im zugehörigen "How-To"-Artikel.

 

Falls Ihr SteriBase-Rechner nicht online ist, können Sie über die Links die zugehörigen Befehlsdateien herunter laden, auf einem Datenträger (z.B. USB-Stick) speichern, und dann als Befehlsdatei starten.
 

Impressum: WAE-Pharma GmbH, Geschäftsführer Dr. Wolfgang Erdle, Manuela Erdle, HRB 19561 Amtsgericht Augsburg, USt-IDNr: DE226852527
Alemannenweg 17, 86391 Stadtbergen