SteriBase
     Steril-Management-Software


Aktuelles


10.11.2021 SteriBase-Update auf Generation 5 wird für alle Anwender verfügbar.
- Wechsel der Datenbank von MS-Access auf den MS-SQL-Server
- Grundlage für das gematik e-Rezept
Detail und Links dazu in der Anwender-Rundmail vom 10.11.2021
01.09.2021 Version 4.41.023 (bzw. 5.00.010 f. SQL-Server) verfügbar. BugFix für 4.41.022 (5.00.009) mit Anpassung der Rezeptbedruckung zur TA-1 (35) vom 01.07.2021 bzgl. der Rezeptrücksendungen von NOVENTI (VSA)
07.08.2021 Version 4.41.022 (bzw. 5.00.009 f. SQL-Server) verfügbar. BugFix für 4.41.021 (5.00.007) mit Korrekturen zur TA-1 (35) vom 01.07.2021
29.06.2021 Vorgaben nach der neuen TA-1 (Vers. 35) zum 01.07.2021 (Gebühren-Sonder-PZN)
Gebühren Sonder-PZN (BTM, T-Rezept, Noctu, Beschaffungskosten, Botendienst werden nun bei Rezepten, die elektronische Rezept-Zusatzdaten bedingen (Parenterale Zub., Auseinzelung), mit in die elektronischen Rezept-Zusatzdaten geschreiben und in diesen Fällen nicht mehr auf dem Muster-16 gedruckt (bzw. beim Drucken ausgeblendet).
Die Bedruckung von "normalen" Rezepten ist ebenfalls gem. der TA-1 (35) aktualisiert.
(Details dazu: siehe Anwender-Rundmail)
Rezepte ab 07/2021, die eine Gebühr enthalten, sollten Sie folglich erst dann bearbeiten, wenn Sie diese Version installiert haben.
01.06.2021 Anpassung der Hilfstaxe:
1. Pemetrexed: wird (wieder einmal) generisch / Abschlag =34%   2. Cabazitaxel: Abschlag = 33%   3. Alymsys® u. Oyavas® - also Bevacizumab (bs-4): sind nun offiziell „bioidentisch“ und Abschlag = 12%
Siehe nährere Infos aus Rundmail vom 01.06.2021.
15.02.2021 Anpassung der Hilfstaxe:
Rabattwert für Azacitidin ab 15.02.2021 auf 42%. Bitte die Rabattmatrix bei den relevanten Taxtypen entsprechende einstellen.
Siehe nährere Infos aus Rundmail vom 16.02.2021.
01.01.2021 Botendienstpauschale auf 2,98€ (Brutto setzen).
Laden Sie hierzu ein kleines Update-Tool herunter, welches den neuen Wert setzt.
Sie müssen dies bitte auf jedem Rechner ausführen, auf dem SteriBase installiert ist (auf einem Terminal-Server nur 1x)
(Hinweis: es handelt sich um eine .exe-Datei. Bitte ggf. die Sicherheitswarnung beim Download bestätigen.
Datei herunterladen und durch Doppelklick starten bzw. direkt ausführen.)
21.12.2020 Verlängerung des Patentschutzdatums für patentgeschützte Wirkstoffe für 2021
(SEHR wichtig! Sie müssen bitte aktiv die Pflege der Patentschutz-Informationen angehen!)
21.12.2020 Infos und Listen zum Reset der Patientenbefreiungen aus 2020 für 2021
15.12.2020 Hilfstaxe: Rabatt für Paclitaxel (Nanopart. Hum.-Alb.) wird auf 15% festgelegt (Rabatt-Faktor = 0,85).
Gültig ab 15.12.2020.
Bitte denken Sie daran, dies bei den Wirkstoff-Konditionen über die Rabattmatrix beim System-Taxtyp für Zyto, sowie ggf. in weiteren (eigenen) Taxtypen, die sich daran orientieren, einzutragen.
(Betrifft die 2 Zeilen in der Rabattmatrix für die jeweils die 3 Bedingungen für Patentschutz, Nur 1 Anbieter und AutIdem nicht zutreffen.)
Für den aktuellen System-Taxtyp "Zyto-HT-2020-03" können Sie dies auch über folgenden Webcode als Spezialbefehl erledigen:
HT-2020-12-15-PacliNano.saf
(Spezialbefehl-Info)
Wichtig: Die Rabattmatrix ist nicht historisiert!
Nehmen Sie die Änderung daher erst dann vor, wenn Sie alle Abrechnungen, die noch zu den vorausgehenden Konditionen ausgeführt werden sollen, erledigt haben.
02.11.2020 Version 4.41.019 veröffentlicht
Diese Version enthält noch kleinere Neuerungen und Bugfixes.
Sie soll die letzte Version der SteriBase-Generation 4.xx sein.
Weiter gehen soll es mit dem großen Update auf Generation 5.00 - Diese Version basiert auf dem MS-SQL-Server.
02.10.2020 Angepasste Abschläge für Biosimilars Hilfstaxe Anlage 3 mit Gültigkeit ab 01.10.2020.
Hier geht es zur Update-Anleitung/Download: Anleitung und Download
29.09.2020 Angepasste Abschläge für Biosimilars ab 01.10.2020. (Bevacizumab, Rituximab, Trastuzumab)
Wie zum aktuellen Tag erst bekannt wurde, haben DAV und GKV Abschläge für eine Reihe von Biosimilars verhandelt.
Wir werden voraussichtlich ab Mo. 05.10.2020 ein Update bereitstellen, über das Sie die Konditionen im Systemtaxtyp MAK eingepflegt bekommen.
15.09.2020 Bitte beachten Sie die Rundmail "Nachtrag zur Korrektur des INN-Updates zum 15.09.2020" bzgl. Bevacizumab (bs-3) und Korrektur des INN-Preises hierzu!
17.07.2020 Version 4.41.018 (b) veröffentlicht.
(Korrektur der Botendienstpauschale bzgl. MwSt. Diese ist mit 5,- Netto definiert - also anders als BTM- und T-Rezept-Pauschale, die Brutto definiert sind...)
Diese Version kann über eine ggf. bestehende Version 4.41.018 installiert werden. Bitte bestätigen, dass die "gleiche" Version nochmals installiert werden soll.
08.07.2020 Update auf Version 4.41.018 verfügbar.
Mit "Corona-Sondertaxation" gem. SARS-CoV-2-AMVersVO und "Corona-MwSt-Einstellung"
(Dieses Update ersetzt das kurz zuvor erschienene Update auf Version 4.41.015/.016/ .017 mit Bug-Fixes und Erweiterungen)
Wichtige Infos zu dieser Version
(Dieses Update ersetzt das kurz zuvor erschienene Update auf Version 4.41.017)
26.06.2020 Update auf Version 4.41.017 verfügbar.
Mit "Corona-Sondertaxation" gem. SARS-CoV-2-AMVersVO und "Corona-MwSt-Einstellung"
(Dieses Update ersetzt das kurz zuvor erschienene Update auf Version 4.41.015/.016 mit Bug-Fixes und Erweiterungen)
Wichtige Infos zu dieser Version
(Dieses Update ersetzt das kurz zuvor erschienene Update auf Version 4.41.016)
07.06.2020 Update auf Version 4.41.016 verfügbar.
Mit "Corona-Sondertaxation" gem. SARS-CoV-2-AMVersVO und "Corona-MwSt-Einstellung"
(Dieses Update ersetzt das kurz zuvor erschienene Update auf Version 4.41.015)
21.05.2020 Update auf Version 4.41.015 verfügbar.
Mit "Corona-Sondertaxation" gem. SARS-CoV-2-AMVersVO
(Setup wird durch Version 4.41.016 ersetzt)
31.03.2020 Neue Hilfstaxe Anlage 3 mit Gültigkeit ab 01.03.2020.
Nachtrags-Update 1 ist verfügbar. Hier geht es zur Anleitung: Anleitung und Download
09.03.2020 Neue Hilfstaxe Anlage 3 mit Gültigkeit ab 01.03.2020.
Das Update ist verfügbar. Hier geht es zur Anleitung: Anleitung und Download
28.02.2020 Neue Hilfstaxe Anlage 3 mit Gültigkeit ab 01.03.2020.
Wir arbeiten an der Erstellung des hierfür nötigen Updates mit der Erstellung der neuen Taxtypen.
Voraussichtlich kann dies zum Ende der ersten März-Woche ausgeliefert werden.
13.01.2020 BTM-Gebühr u. T-Rezept-Gebühr AKTIV von 2.91 auf 4.26 ändern zum 01.01.2020
(Anleitung)
19.12.2019 Verlängerung des Patentschutzdatums für patentgeschützte Wirkstoffe für 2020
(SEHR wichtig! Sie müssen bitte aktiv die Pflege der Patentschutz-Informationen angehen!)
19.12.2019 Infos und Listen zum Reset der Patientenbefreiungen aus 2019 für 2020
13.11.2019 Microsoft-Windows-Update verursacht SteriBase-Problem
Anleitung zur Behebung, falls Sie betroffen sind..
26.07.2019 Update auf Version 4.41.013 verfügbar
Enthält u.a. Neuerungen bzgl. GSAV – ApBetrO § 14 Kennzeichnung / Chargen der verwendeten FAM auf dem Zubereitungs-Etikett und weitere Features
(Siehe Versions-Änderungen)
03.07.2019 GSAV – ApBetrO § 14 Kennzeichnung / Chargen der verwendeten FAM auf dem Zubereitungs-Etikett
Stellungnahme und Kommentar aus Sicht der SteriBase® Software.
Verfasser: Wolfgang Erdle
17.04.2019 Update auf Version 4.41.012 verfügbar
31.01.2019 Update auf Version 4.41.009 verfügbar - securPharm-Update
Anleitung: http://steribase.de/aktuell/update4_41_009_secPharm/
09.01.2019 SecurPharm:
In 1 Monat beginnt der SecurPharm-Live-Betrieb.

Wir sind dabei die hierfür nötigen Entwicklungen fertig zu stellen und planen für die kommende Woche das entsprechende SteriBase-Update auf Version 4.41.009.

Sie benötigen dafür:
- Den SecurPharm-Zugang für Ihre Apotheke (Apotheken-ID und Passwort über die NGDA).
(dies ist der gleiche, den Sie vermutlich schon für Ihre Offizin-WaWi beantragt haben)

- Das über den SecurPharm-Zugang heruntergeladene Sicherheits-Zertifikat (*.p12-Datei)
(Sie können dies ebenfalls von der Offizin-WaWi kopieren bzw. nochmals herunterladen. Bitte Speicher-Pfad notieren, da dieser in SB gesetzt werden muss!)

- Einen geeigneten Barcode-Scanner für den 2D-Datamatrix-Code.
Üblicherweise sollten die Scanner, die Sie von der Offizin-WaWi evtl. schon haben, auch für SteriBase geeignet sein.
Es muss sich um einen Tastatur-Scanner handeln, der üblicherweise per USB am Rechner angeschlossen ist (Scanner, die auf den seriellen Port des Rechners laufen, funktionieren für SteriBase nicht!)
Falls Sie noch Scanner beschaffen müssen, so wäre unsere Empfehlung z.B.
Zebra DS2208 - USB Kit - Barcode-Scanner (z.B. zu beziehen über: https://www.jacob.de/produkte/Zebra-DS2208-SR-BLACK-DS2208-SR7U2100AZW-artnr-3387365.html ) (evtl. auch das Modell mit "Standfuß", falls Sie den Scanner aufstellen möchten.)
In Kürze werden Sie auch eine Rundmail mit weiteren Infos zu SteriBase und SecurPharm erhalten.
21.12.2018 Verlängerung des Patentschutzdatums für patentgeschützte Wirkstoffe für 2019
(SEHR wichtig! Sie müssen bitte aktiv die Pflege der Patentschutz-Informationen angehen!)
17.12.2018 Infos und Listen zum Reset der Patientenbefreiungen aus 2018 für 2019
14.12.2018 Update auf Version 4.41.008 verfügbar.
(vielen Neuerungen, v.a. auch bzgl. Haltbarkeitslogik. bitte daher vor der Installation unbedingt die Versions-Änderungen genau lesen!)
01.07.2018 Update auf Version 4.40.003 verfügbar.
Enthält v.a. die Änderungen, die zum 01.07.2018 relevant sind (Neue Preiskennzeichen gem. TA3 und geänderte Bedruckung des Patienten-Versicherungs-Status im Rezeptkopf.
Bitte beachten Sie die Detailinformationen aus der Rundmail vom 30.06.2018 dazu!
24.05.2018 Erklärung zum Datenschutz
im Rahmen unserer geschäftlichen Zusammenarbeit
Verschwiegenheitserklärung nach § 203 StGB (Verletzung von Privatgeheimnissen) für unsere Anwender
Wir versenden Ihnen diese mit einem Link zum Download in einer Rundmail.
Falls Sie diese Rundmail nicht erhalten haben sollten, so fordern Sie diese bitte gerne nochmals bei uns an.
13.04.2018 Bitte beachten Sie die Rundmail vom 13.04.2018 bzgl. "SteriBase | Info zu Abschlägen von bestimmten Wirkstoffen (DAV-Änderungen zum 01.04.2018) "
01.03.2018 Bitte beachten Sie die Rundmails vom 28.02. und 01.03. bzgl. der Möglichkeiten zum Verschieben des Start-Datums für die neuen Taxtypen bzw. die wichtige Info bzgl. des Setzens/der Korrektur der Abschläge für AutIdem-Verordnungen hinsichtlich der generischen Wirkstoffe mit speziell definierten Rabatten im Schiedsspruch (Tabelle 1).
Sie müssen in beiden Fällen ggf. selbst aktiv die nötigen Befehle ausführen!
22.02.2018 Update auf Version 4.40.002 verfügbar.
Implementierung der neuen Abrechnungs-Modalitäten ab 01.03.2018 gem. neuer Hilfstaxe nach Schiedsspruch vom 19.01.2018.
Infos hierzu: siehe Rundmail vom 22.02.2018
14.01.2018 Update auf Version 4.40.001 verfügbar.
Implementierung von Tools bzgl. Rabattvertrags-Management und weitere Neuerungen.
Infos zur Installation: siehe Rundmail.  (Als Patch-Update in den ersten Tagen nur durch aktive Eingabe der Versions-Nr. abrufbar.)
Anleitung zur Bedienung der neuen Rabattvertrags-Tools: siehe Link in der Rundmail zu diesem Update (16.01.2018)

----------********----------

19.12.2017 Infos und Listen zum Reset der Patientenbefreiungen aus 2017 für 2018
19.12.2017 Verlängerung des Patentschutzdatums für patentgeschützte Wirkstoffe für 2018
20.06.2017 Update auf Version 4.32.005 verfügbar (via Patch-Update bzw. Download des Setups (Link siehe Rundmails INN-Update-Info))
17.04.2017 IK-Tool Version 2.1 zum Anlegen von Krankenlassen und GP-Gruppen von Kassen bzgl. Ausschreibungen / Erweitert um die Ausschreibung der ARGE-PAREZU (für SteriBase ab 4.31.xxx)
Bitte einfach über diesen Link herunterladen, die mit dem Download erhaltene ZIP Datei dann auf einem mit SteriBase installierten Rechner in ein beliebiges Verzeichnis entpacken und schließlich die darin enthaltene exe-Datei (KrKaAssist.exe) mit einem Doppelklick starten.

----------********----------

30.12.2016 Update auf Version 4.31.003 verfügbar (via Patch-Update bzw. Download des Setups (Link siehe Rundmails))
22.12.2016 Infos und Listen zum Reset der Patientenbefreiungen aus 2016 für 2017
22.12.2016 Verlängerung des Patentschutzdatums für patentgeschützte Wirkstoffe für 2017
22.12.2016 KIK-Tool zum Anlegen von Krankenlassen und GP-Gruppen von Kassen bzgl. Ausschreibungen (für SteriBase ab 4.31.xxx)
Bitte einfach über diesen Link herunterladen, die mit dem Download erhaltene ZIP Datei dann auf einem mit SteriBase installierten Rechner in ein beliebiges Verzeichnis entpacken und schließlich die darin enthaltene exe-Datei (KrKaAssist.exe) mit einem Doppelklick starten.
23.11.2016 Update auf Version 4.31.002 verfügbar
14.10.2016 Bitte beachten Sie die Rundmails (emails) vom 06.10.2016 und 14.10.2016 zum Thema Sonder-Taxation/Verträge bzw. auch weitere kommende Rundmails zu diesem Thema.
24.07.2016 Geschäftspartnergruppen-Assistent zum Download, mit dessen Hilfe Sie Ihre Patienten anhand bestimmter Kriterien einer GP-Gruppe zuordnen können. Die Nutzung ist in der Anleitung zur Sondertaxe beschrieben
24.07.2016 Tax-Anleitung für das Abbilden der Sonderabrechnungen nach gewonnen Losen und/oder Sonderverträgen

----------********---------

News-Archiv